Kategorie: Fleisch & Fisch

Titelbild

Gans 2.0 von der Rotisserie

Die Erinnerungen an Gänsebraten aus der Kindheit erwecken manchmal eher gemischte Gefühle. Sehr fettig, knusprige Haut: Fehlanzeige. Außerdem sehr aufwendig durch ständiges Begießen etc.
Die Gans 2.0 kommt von der Moesta-BBQ Rotisserie. Der ganz leichte Rauchgeschmack und das süß-scharfe der Mischung aus Ahornsirup und Cayennepfeffer verleihen der Gans den letzten Kick.

  Von Sarah

Chorizo-Kartoffel-Spieße

Chorizo-Kartoffel-Spieße

Wir haben die Chorizo diesmal, zusammen mit Kartoffeln zu einer "spießigen" Angelegenheit verarbeitet. Praktischerweise hatten wir noch den Chorizo Style Rub von BBQUE in unserem heiligen Gewürzregal. Dieser ergänzt sich natürlich, wie der Name schon vermuten lässt, exzellent zu der spanischen Wurstspezialität.

Von Kai

Schichtfleisch aus dem Dutch Oven

Schichtfleisch aus dem Dutch Oven

Schichtfleisch ist ein sehr simples aber unglaublich leckeres Gericht, welches sich super eignet um auch mal eine große Meute satt zu bekommen. Meistens besteht es aus diversen Schichten Schweinenacken, Bacon, Zwiebeln, Paprika und BBQ-Sauce.

Von Kai

Roastbeef-Aprikosen-Spieße

Fruchtiges Ochsenroastbeef Churrasco

Das fruchtiges Ochsenroastbeef Churrasco ist eine gleichzeitig rustikale und doch sehr edle Variante des Churrasco. Der Wein der Marinade ist im Hintergrund zu schmecken und die Aprikosen sind noch leicht knackig.

Von Kai

Bœuf bourguignon mit Baguette

Boeuf bourguignon

Das Boeuf bourguignon ist ein sehr leckeres, bodenständiges Schmorgericht. Es schmeckt sehr würzig durch das Rindfleisch und das Gemüse und natürlich kommt auch die Weinnote sehr gut heraus. Einen ganz besonderen Geschmack erhält das Boeuf bourguignon außerdem von dem verwendeten Thymian.

Von Kai

Gulasch slowakische Art

Guláš – Gulasch slowakische Art

Da wir sowieso sehr gerne Gulasch essen, war sofort klar, dass es diesmal dieses deftige Gericht geben wird. Die slowakische Abwandlung gefällt uns sehr gut. Pilze im Gulasch sind ja noch nichts so Besonderes, aber die Preiselbeeren runden das Gulasch tatsächlich perfekt ab und geben ihm noch eine ganz besondere Note.

  Von Sarah

Pulled Pork Varenyky

Pulled Pork Varenyky

Die Pulled Pork Varenyky sind ein sehr leckeres, deftiges und sättigendes Gericht. Die Füllung ist wunderbar würzig und leicht süß und schmeckt ausgezeichnet in Kombination mit den gerösteten Zwiebeln und dem cremig, kühlen Schmand.

  Von Sarah

3-2-1 Beef Ribs

3-2-1 Beef Ribs

Je nach Geschmack kann man die Ribs mit einem milderen oder eher intensiven Rub würzen. Wir haben hier beide Varianten probiert. Der mildere Rub (Coffee Cannonball) stellt den Eigengeschmack des Rindfleisches mehr in den Vordergrund. Der würzige Rub (Pit Powder Beef) macht das ganze eine Spur schärfer und rundet den Geschmack vom Rind perfekt ab.

Von Kai

Pastrami - New York Style

Pastrami – New York Style

Auf den ersten Blick erscheint einem die Herstellung eines Pastrami vielleicht furchtbar aufwendig und langwierig. In gewisser Weise stimmt das auch, aber ein Großteil der Zeit verbringt man wartend voller Vorfreude. Und so oder so, der Aufwand lohnt in jedem Fall. Das Pastrami ist einmalig rauchig-würzig, unfassbar zart und saftig. Es macht süchtig, egal ob pur oder als leckeres Sandwich.

Von Kai

×
Scroll Up