Moink Balls Variationen

Moink Balls Variationen

  Von Sarah    

Dezember 3, 2015

Der Name dieser köstlichen Bällchen mit Suchtpotential setzt sich aus "Muh" (Rind) und "Oink" (Schwein) zusammen.
Dieses beliebte Finger-Food besticht durch seine Einfachheit und gleichzeitige Genialität. Durch die unendlichen Kombinationsmöglichkeiten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Von mild bis feurig, von herzhaft bis süß, der Kreativität sind absolut keine Grenzen gesetzt.
Als kleine Inspiration stellen wir euch hier unsere drei neuesten Varianten vor.

  • Vorbereitungszeit: 30 Minuten
  • Garzeit: 40 Minuten
  • Ertrag: 21 Moink Balls
Moink Balls Variationen

Zutaten

1 kg Hackfleisch, gemischt

Cheddar, gewürfelt

Babybell, gewürfelt

Schafskäse, gewürfelt

Jalapenos, in Scheiben

Rote Paprika, gewürfelt

1 EL Bang Boom Bang Rub

1 EL Smoking Zeus Rub

1 EL Hamburg Gunpowder Rub

BBQUE - "Original" Barbecue Sauce

Zubereitung

1Das Hackfleisch in drei gleich große Portionen teilen und mit je einem Rub würzen und ordentlich durchmischen.

Hackfleisch mit Rub

2Für einen Moink Ball etwa 50 g Hackfleisch zu einer Kugel formen und diese sehr flach drücken. Nun die gewünschten Zutaten in der Mitte platzieren und leicht andrücken. Das Ganze wieder zu einer Kugel rollen und dabei aufpassen, dass keine Löcher entstehen, durch die der Käse später auslaufen kann.Wir haben uns hierbei für folgende Kombinationen entschieden: Bang Boom Bang + Cheddar + Jalapenos | Smoking Zeus + Schafskäse | Hamburg Gunpowder + Babybell + Paprika

Moink Ball Füllung

3Nachdem man die Balls geformt hat, kann man diese, falls man möchte, noch mit Bacon umwickeln. Dies haben wir bei der milden Variante mit Babybell und Paprika getan.

Moink Balls roh

4Den Grill für indirekte Hitze bei ca. 140 °C vorbereiten. Die Moink Balls auflegen und für 30 Minuten grillen. In der Zwischenzeit ein bisschen BBQUE - "Original" Barbecue Sauce in der Mikrowelle erwärmen und die Moink Balls nach Ablauf der 30 Minuten damit einpinseln. Nun für weitere 10 Minuten grillen.

5Wer mag, kann die Moink Balls zum Schluss noch in z.B. Tortilla Chips Bröseln wenden und anschließend servieren.

00:00

0 Bewertungen

Alle Felder und die Stern-Bewertung sind erforderlich, um eine Bewertung abgeben.

×
Scroll Up
Folge uns, um keine Neuigkeiten mehr zu verpassen...

Diesen Beitrag empfehlen